Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar, 2018 angezeigt.

CoopGo – Die kooperative Bewegung in Deutschland

Unser Land braucht einen kooperativen Aufbruch
Wenige Zahlen zeigen überzeugend:
·Deutschland ist ein Land der Kooperationen – man könnte durchaus von „CoopLand“ sprechen
Wer jedoch die Programme der größeren politischen Parteien anschaut, hat den Eindruck, dass diese Situation kaum zur Kenntnis genommen wird. Irgendwie scheint die „Normalität“ darin zu bestehen, dass „Konkurrenz“ die Grundlage ist, wie Menschen und Strukturen in Beziehung treten.
Aber die Zahlen sind „erdrückend“ deutlich „pro Coop“:
·Mehr als 39 Millionen Menschen sind als Arbeitnehmer in diversen Unternehmensformen beschäftigt. ·Etwa 36 Millionen Menschen sind – mindestens in einem Verein Mitglied ·Mehr als 21 Millionen Menschen sind Mitglied einer Genossenschaft ·Fast 50 Millionen Menschen sind Mitglied in einer der beiden größten Kirchen und größeren – anerkannten Religionsgemeinschaften
Und hinzukommt, dass es derzeit keine wirkliche Orientierung in Richtung einer Veränderung zu mehr Kooperation zu geben scheint. Man gi…